Aktuelles aus dem Berchtesgadener Land

Erstellt von Edeltraud Rilling | |   Freilassing

Ein grüner 3. Bürgermeister für Freilassing

Freilassing hat endlich einen GRÜNEN Bürgermeister! Wolfgang Hartmann wurde in einer spannenden Wahl mit 14 Stimmen zum 3. Bürgermeister gewählt.

Weiterlesen
Erstellt von Edwin Hertlein | |   Bartl Wimmer

Wimmer kritisiert Beschäftigungsverbot trotz Unentbehrlichkeit

Dr. Bartl Wimmer kritisiert die zentrale Ausländerbehörde der Regierung von Oberbayern für das Arbeitsverbot, das gegen einen Asylbewerber verhängt...

Weiterlesen
Foto: SPD BGL, Roman Niederberger
Erstellt von Edwin Hertlein | |   Bartl Wimmer

Niederberger unterstützt Wimmer

Der SPD-Kreisvorsitzende und Landratskandidat Roman Niederberger unterstützt in der Stichwahl Dr. Bartl Wimmer. Wie Niederberger in einer kurzen...

Weiterlesen
Erstellt von Edwin Hertlein | |   Bartl Wimmer

Wimmer will schnelle unbürokratische Hilfe

Um kleine und mittelgroße Betriebe in der Coronakrise zu unterstützen, sollen notwendige finanzielle Mittel schnell und unbürokratisch ausgezahlt...

Weiterlesen
Erstellt von Edwin Hertlein | |   Bartl Wimmer

Wimmer und Reichelt loben Gesundheitsversorgung im Landkreis

Nach Ansicht des Grünen-Landratskandidaten Dr. Bartl Wimmer leisten die in den Gesundheitsberufen tätigen Menschen in der aktuellen Coronakrise...

Weiterlesen
Erstellt von Kaspar Müller | |   Freilassing

Wir bedanken uns

Wir möchten uns bei allen Wählern bedanken, die uns mit ihrer Stimme ihr Vertrauen geschenkt haben: 20,2% sind der beste Wert, den wir, die...

Weiterlesen
Erstellt von Edwin Hertlein | |   Bartl Wimmer

Grüne mit Ergebnissen hochzufrieden

Kreisvorstand und Landratskandidat Dr. Bartl Wimmer bereiten sich nach der ersten Runde der Kommunalwahl auf die Stichwahl vor.

Weiterlesen
Erstellt von Kaspar Müller | |   Freilassing

Barrierefrei zu den Gleisen

Wer von der Freilassinger Innenstadt barrierefrei zum Bahnhof gelangen will hat es bisher nicht leicht. Die GRÜNEN/Bürgerliste Freilassing haben daher...

Weiterlesen
|   Laufen

Wie schaut Leobendorf in 20 Jahren aus?

Bauen nicht nach „Schema F“ – Bündnis-Grüne auf der Suche nach Lösungen

Weiterlesen
|   Teisendorf

Grüne für preiswertes und flächensparendes Bauen

Die Grünen in Teisendorf wollen beim Thema Wohnen und die Schaffung von preiswertem Wohnraum mit Flächensparen verknüpfen.

Weiterlesen

Veranstaltungen: