Aktuelles aus dem Berchtesgadener Land

14.01.2017

Grüne für weitere Senkung der Müllgebühren

Nach Ansicht der Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen sollten die Gebühren für die Müllverbrennungsanlage in Burgkirchen für die Hausmüllentsorgung weiter sinken. Die auf Antrag der Grünen zustandegekommene aktuelle...[mehr]


05.01.2017

Wohnbauprojekt am Kreiskrankenhaus Freilassing

Mächtiger Baumbestand in Gefahr ...[mehr]


01.12.2016

Grüne wollen Elektromobilität schneller voranbringen

Nach Ansicht von Bündnis 90/Die Grünen im Berchtesgadener Land sollte der Ausbau der Elektromobilität in den nächsten Jahren mit mehr Schwung als bisher vorangetrieben werden. Das war die einhellige Meinung aller Teilnehmer an...[mehr]


14.11.2016

Grüne unzufrieden mit Klimaschutzplan

Der Kreisverband Berchtesgadener Land von Bündnis 90/Die Grünen ist mit der Klimaschutzpolitik der Bundesregierung unzufrieden. Was die zuständigen Minister derzeit in Sachen Klimaschutzplan ablieferten ist ein Trauerspiel.[mehr]


10.11.2016

Wieninger Vorbild beim Umweltschutz

Seit vielen Jahren ist die Privatbrauerei Wieninger in Sachen Umweltschutz engagiert. Anlaß genug für die Berchtesgadener Grünen, diesen vorbildlichen Betrieb dem stellv. Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Dr Robert...[mehr]


06.11.2016

„Skandalös und absolut hirnlos“

Winfried Köpnick kritisiert Ausbau der Bahnhofstraße massiv – Laufens Grüne sehen Schwachpunkte in der Stadt Laufen. Grünen-Kreisrat Winfried Köpnick nennt das Ganze „unverantwortlich“. Im oberen Teil der neu gebauten Laufener...[mehr]


06.11.2016

Die „Österreichisierung Bayerns“

Grüne sind über die geplante Fortschreibung des Landesentwicklungsprogamms besorgt Laufen. „Schwere Kost“, sagt Grünen-Stadtrat Erich Althammer über das neue Landesentwicklungsprogramm. Weil das alte von 2013 fortgeschrieben...[mehr]


01.11.2016

Teisendorf Vorreiter in Sachen Energiewende

Stellvertretender Ministerpräsident Schleswig-Holstein´s ist beeindruckt von den Fortschritten der Gemeinde Teisendorf bei der Energiewende[mehr]


24.10.2016

Grüne wegen „Reichsbürger“ besorgt

Leider sind sie auch im Landkreis Berchtesgadener Land ein Thema: Die sogenannten „Reichsbürger“. Menschen also, die die Bundesrepublik Deutschland ablehnen und mit ihnen die Institutionen des Staates.[mehr]


15.10.2016

Grüne begrüssen Gründung des Landschaftspflegeverbandes

Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen Teisendorf ist hocherfreut über die Gründung eines Landschaftspflegeverbandes im Berchtesgadener Land - hoffentlich wird auch die Marktgemeinde bald Mitglied.[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 633