Antrag Versammlungsräume für Vereine und Freilassinger Organisationen

Antrag

der Fraktion, GRÜNE/Bürgerliste

an den Stadtrat Freilassing

21.1.2019

 

Sehr geehrter Hr. Bürgermeister,

sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen des Stadtrates.

 

Die Fraktion der GRÜNEN/Bürgerliste beantragt, der Stadtrat möge beschließen,

dass für Freilassinger Vereine und ortsansässige Organisationen ein städtischer Raum

für kleine Versammlungen kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Wir schlagen dafür

den Nebenraum im EG des Stadtmuseums, am Hermann-Ober-Platz vor.

 

Begründung:

Nachdem in jüngster Vergangenheit ein weiteres Versammlungslokal seine Pforten für

immer schloss, gibt es für kleinere Vereine und Organisationen in Freilassing keine Möglichkeit mehr, kleinere Versammlungen in Nebenräumen abzuhalten. Große Vereine wie TSV, ESV, AV, Tennis, Stockschützen oder Fischer haben eigene Versammlungsräume, kleine jedoch nicht und somit keine Möglichkeit in der Öffentlichkeit ihre Treffen abzuhalten.

Wir halten es für eine städtische Aufgabe unseren Organisationen, die sich für die Stadt

und deren Bürger engagieren, vorhandene Räume zur Verfügung zu stellen. Der Nebenraum im EG des alten Feuerhauses , rechts, der seit Jahren nur als Abstellraum genutzt wird, wäre dafür sehr gut gelegen und sowohl von der Größe als auch vom Zuschnitt günstig.

Der Rathaussaal sollte natürlich weiterhin für größere Veranstaltungen Freilassinger Vereine und Organisationen genutzt werden können.

Wir bitten die Verwaltung und den Stadtrat sich für dieses Anliegen einzusetzen!

 

Wolfgang Hartmann

Fraktionssprecher

Veranstaltungen: