Aktuelles von Dr. Bartl Wimmer

|   Bartl Wimmer

Grüne wollen Koordinationsstelle im Landratsamt

Gebrannt hat es am 5. August 2018. Lichterloh. Im Teisendorfer Ortsteil Rückstetten. Innerhalb weniger Stunden zerstörte das bis zu 1300 Grad heiße...

Weiterlesen
Erstellt von Bernhard Zimmer | |   Kreisverband

Viel zu schade für den Müll...

Reparieren statt wegwerfen, was kann, was muss die Kommunalpolitik tun, um solche Initiativen zu unterstützen? Vor diesem Hintergrund besuchte die...

Weiterlesen
Erstellt von Edwin Hertlein | |   Bartl Wimmer

Grüne besuchen Bergwacht

Zu einem Informationsbesuch kam vor kurzem eine Besuchsdelegation von Bündnis 90/Die Grünen im Berchtesgadener Land unter Führung von Landratskandidat...

Weiterlesen
Erstellt von Edwin Hertlein | |   Kreisverband

Grüne für mehr preisgünstige Mietwohnungen

Nach Ansicht der Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen sollten der Landkreis und die Städte und Gemeinden im Landkreis ihre Anstrengungen zur...

Weiterlesen
|   Infrastruktur

Grüne wollen öffentliche Verwaltungen verbessern

Nach Ansicht des Vorsitzenden der Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen Berchtesgadener Land, Dr. Bartl Wimmer, müssen die öffentlichen...

Weiterlesen
Erstellt von Bernhard Zimmer | |   Bartl Wimmer

Gemeinsam die Zukunft der Region gestalten

Die Region Salzburg-Berchtesgadener Land ist nicht nur ein Wirtschaftsraum sondern eine Region, wo die Vision, das Europa der Regionen sichtbar werden...

Weiterlesen
Erstellt von Alois Albrecht - Bernhard Zimmer | |   Kreisverband

Mit Augenmaß für Teisendorf und den Landkreis BGL

Das Thema „Mit Augenmaß für Teisendorf“, mit dem die Gemeinde-Grünen neulich in der Alten Post auftrumpften, wurde ausgeweitet auf den ganzen...

Weiterlesen
Erstellt von Norbert Höhn | |   Saaldorf-Surheim

Grüne nahmen wertvolle Anregungen aus Göming mit

Beispielhaftes Ortszentrum in der Salzburger Nachbargemeinde

Das Göminger Gemeindezentrum mit seinem großen Veranstaltungssaal und das historische...

Weiterlesen
Erstellt von Hannes Höfer | |   Berchtesgadener Tal

Der Wahnsinn hat Methode

Grüner Landratskandidat plädiert für eine andere Wirtschaftspolitik im Kreis – Gemeinden sollen Rückgrat zeigen

Weiterlesen
|   Berchtesgadener Tal

Bischofswieser Grüne wollen mehr

Bei ihrem grünen Bürgerstammtisch im Gasthaus Brenner Bräu wurde klar, die Grünen wollen mehr Transparenz und eine umfassende und frühzeitige...

Weiterlesen

Veranstaltungen: