Energiewende nur mit GRÜN

Die Umsetzung der Energiewende ist gerade in Bayern ein anspruchsvolles Projekt, von dem am Ende alle profitieren werden: die Regionen, Mittelstand und Handwerk, Umwelt und Klima.

Bereits 2030 wollen wir unseren Strom zu 100 % erneuerbar produzieren. Im Gebäude- und Wärmebereich streben wir eine Umstellung möglichst bis 2040 an. Dazu wollen wir bis zum Jahr 2022, wenn spätestens die letzten Atomkraftwerke vom  Netz gehen, mindestens die Hälfte der Stromversorgung aus Erneuerbaren Energien decken.

Dass 100 % Energieversorgung aus Erneuerbaren Energien eine technologische Herausforderung darstellt, ist uns klar. Doch wir setzen auf die Leidenschaft und Kreativität, die technologische Innovationen hervorbringt – und wie sie in vielen Unternehmen, an Hochschulen und in weiten Teilen der Gesellschaft bereits jetzt mit Händen zu greifen ist.

Mit unserem GRÜNEN Energiekonzept wollen wir uns von der Abhängigkeit der globalen Energiemärkte befreien – Wirtschaftskraft und Wertschöpfung in die ländlichen Räume verlagern.

Veranstaltungen: