Aktuelles aus dem Berchtesgadener Land

Erstellt von Dr. Bernhard Zimmer | |   Kreisverband

Bayern ist vielfältig: Dafür kämpfen wir gemeinsam

Ich will eine Politik gestalten, die mit Haltung und Ehrlichkeit Probleme benennt, um dann Lösungen anzubieten, die Mut machen. Eine Politik die Angst...

Weiterlesen
|   Kreisverband

Grüne sehen Digitalisierung als wichtiges Zukunftsthema

Zu einer gemeinsamen Klausurtagung in Berchtesgaden trafen sich letzten Sonntag der Kreisvorstand und die Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen...

Weiterlesen
Erstellt von Edwin Hertlein | |   Kreisverband

Grüne wollen Europa stärken

Nach Ansicht des Ortsverbandes von Bündnis 90/Die Grünen Teisendorf sollte die Europäische Union zur Lösung der aktuellen Probleme, zum Beispiel beim...

Weiterlesen
Erstellt von Kaspar Müller |

Wohnraum: lebensnah und bezahlbar

Eine lebhafte Diskussion über Spekulation mit Grund und Boden, die Schaffung von Wohnraum für Geringverdiener, Nachverdichtung und die Förderung von...

Weiterlesen
Erstellt von Dr. Bernhard Zimmer | |   Kreisverband

Berchtesgadener Land: Wir sind mehr!

Bürgerinnen und Bürger des Berchtesgadener Landes sind auf die Straße gegangen, um gegen den geplanten Auftritt des Rechtsextremisten B. Höcke zu...

Weiterlesen
Erstellt von Edwin Hertlein | |   Kreisverband

Grüne wollen mehr ÖPNV und weniger Feinstaub

Mit einem deutlichen Ausbau des ÖPNV will der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen gegen die hohen Feinstaubwerte vorgehen.

Weiterlesen
|   Kreisverband

Grüne für Regionalstadtbahn

Wenn es nach dem Willen der Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen geht, sollte ein neuer Anlauf unternommen, um das Konzept Regionalstadtbahn...

Weiterlesen
Erstellt von Edwin Hertlein | |   Kreisverband

Grüne für Umdenken in der Landwirtschaftspolitik

Nach Ansicht des Grünen-Marktgemeinderates Edwin Hertlein führt ein „Weiter so“ in der Landwirtschaftspolitik und im Verbraucherverhalten...

Weiterlesen
Erstellt von Edwin Hertlein | |   Kreisverband

Grüne für Flächensparen beim Bauen

Nach Ansicht der Teisendorfer Grünen sollte bei künftigen Baulandausweisungen mehr auf flächensparendes Bauen geachtet werden.

Weiterlesen
Erstellt von Kaspar Müller |

Naherholung in der Saalachau, der "Grünen Lunge" Freilassings

Bund Naturschutz führte GRÜNE/Bürgerliste in die Saalachau. Das Jahrhunderthochwasser 2013 hatte den Uferweg nördlich der Grenzbrücke weggeschwemmt.

Weiterlesen

Veranstaltungen: