Aktuelles aus dem Berchtesgadener Land

23.10.2007

Grüne stellen organisatorische Weichen für Kommunalwahl

Neben der Debatte um die Inhalte, die bei den Kreis-Grünen derzeit mit Nachdruck betrieben wird, arbeitet der Kreisvorstand der Ökopartei derzeit auch am organisatorischen Rahmen für die Kommunalwahlen am 2. März 2008. [mehr]


05.09.2007

Fahrplan für die Wahl

Die Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen hat auf ihrer letzten Sitzung einen Fahrplan für die weiteren inhaltlichen und personellen Weichenstellungen der Ökopartei zur Kreistagswahl am 2. März 2008 verabschiedet. So sollen...[mehr]


26.08.2007

In Piding herrscht eine Vetternwirtschaft

Grüne wollen eine andere Gemeindepolitik – Ortsverband gegründet Piding. „Wir wollen nicht nur kritisieren, nein, wir wollen auch Verantwortung über-nehmen“, sagte Dr. Bernhard Zimmer. In der Gemeinde Piding sollen grüne...[mehr]


18.08.2007

Klimaschutz und Tourismus zentrale Themen

Der Klimaschutz ist für die Grünen das zentrale Thema für die Kreistagswahl im kommenden Frühjahr. Das stellte Grünen-Kreisvorsitzender Franz Eder anlässlich einer Kreisversammlung der Grünen in Vachenlueg in der Gemeinde Anger...[mehr]


18.06.2007

Grüne für Pendlernetz

Die Grünen im Berchtesgadener Land setzen sich für die Einrichtung eines Pendlernetzwerkes im Internet ein. Auf der letzten Kreisvorstandssitzung informierte Grünen-Kreisvorsitzender Franz Eder seine Vorstandskollegen über die...[mehr]


18.02.2007

Grüne begrüßen Verzicht auf Götschenausbau

Die Grünen im Berchtesgadener Land haben den Verzicht auf die Ausbaupläne am Götschen begrüßt. Laut eines Zeitungsberichtes wird der Verzicht auf die Ausbaupläne mit der ablehnendenden Haltung des Bundesinnenministeriums und...[mehr]


10.10.2006

Grüne kritisieren Wirtschaftsleitbild

Nach Ansicht von Bündnis 90/Die Grünen kann das vor kurzem im Kreistag verabschiedete Wirtschaftsleitbild die hohen Erwartungen nicht erfüllen. Der bislang vorliegende Text sei in zentralen Fragen weder zukunftsweisend, noch in...[mehr]


20.02.2005

Sterntaler gut für die regionale Wirtschaft

Über die Regionalwährung „Sterntaler“ informierten sich die Grünen im Berchtesgadener and auf ihrer letzten Kreisversammlung. Kompetenter Referent war dabei Franz Galler, einer der Initiator der seit kurzem im Landkreis...[mehr]


03.10.2004

Reinhold Messner auf der Stubenalm

Der Grünen-Europaabgeordnete Reinhold Messner setzt sich für einen Umbau der Agrarsubventionen ein. Anläßlich einer Almbegehung in Berchtesgaden zu den Themen Perspektiven der Almwirtschaft, Direktvermarktung, Biospährenreservat,...[mehr]


14.08.2004

Die Grünen fordern nachhaltigen Grundwasserschutz und wollen die Rechte der Bürger stärken.

Mit dem Thema der Liberalisierung, bzw. Privatisierung des Wassermarktes und den möglichen Folgen für die Region Berchtesgadener Tal beschäftigt sich derzeit der Ortsverband der Grünen. [mehr]


Treffer 411 bis 420 von 421