Aktuelles aus dem Berchtesgadener Land

18.12.2014

Grüne sehen Energiewende in Gefahr

Nach Ansicht der Grünen im Berchtesgadener Land droht die Energiewende im Landkreis zu scheitern. Den Hauptgrund dafür sieht Grünen-Kreisvorsitzender Dr. Bernhard Zimmer im „Schlingerkurs“ der CSU in Sachen Energiepolitik im...[mehr]


24.02.2014

Ramsau: Grüne raus. Wahlvorschlag von Bündnis90/Die Grünen wird abgelehnt

Das Aus zur Gemeinderatswahl in der Ramsau hatte sich für die Grünen bereits abgezeichnet. Jetzt ist es amtlich: Der Wahlvorschlag von Bündnis90/Die Grünen für die Gemeinderatswahl in Ramsau wurde vom Wahlausschuss abgelehnt.[mehr]


07.12.2013

Weichen für Kreistagswahl gestellt: Energiewende für Grüne wichtigstes Thema

Nach dem für sie sehr erfolgreichen Ausgang des Bürgerentscheids zum Thema Olympiabewerbung bereiten sich die Kreis-Grünen nun auf die Kreistagswahl im nächsten Jahr vor. Auf einer Kreisversammlung wurden dazu nun die ersten...[mehr]


16.11.2013

Grüne bewerten Ausgang des Volksentscheids über Olympia: Sieg der Vernunft über Arroganz mancher Funktionäre

Nach Ansicht des Grünen-Kreistagsfraktionschefs Dr. Bartl Wimmer ist der deutliche Sieg der Gegner einer Bewerbung um Olympische Winterspiele im Jahr 2022 in der Abstimmung am vergangenen Sonntag eine Sieg der Vernunft der...[mehr]


30.10.2013

Ein „Ja“ für den Sport – „Nein“ zu Olympia

Olympische Winterspiele 2022 im Berchtesgadener Land ja oder nein? Am 10. November sollen die Bürger des Landkreises ihr Votum dazu abgeben. Je näher der Bürgerentscheid rückt, desto mehr werden auch kritische Stimmen zu dem...[mehr]


02.09.2013

Hotel: Ja - Immobilienprojekt: Nein

Eine sehr klare Position zum Immobilienprojekt am Königssee haben die Grünen vor Ort in Berchtesgaden sowie auf Kreisebene bezogen. Am Königssee gilt es mit allen legalen Mitteln das geplante Immobilienprojekt zu stoppen.[mehr]


30.08.2013

Öffentlich organisierte Landschaftszerstörung am Jenner

Wer live erleben will, wie man eine „rechtlich einwandfreie“ und öffentlich wohl organisierte Zerstörung von gesetzlich geschützten Biotopen, von Naturraum und Landschaft in einer Biosphärenregion umsetzt, der muss sich auf den...[mehr]


28.08.2013

GRÜNE fordern ein Gesamtkonzept für Berchtesgaden

„Es ist an der Zeit ein Gesamtkonzept zu erarbeiten und das „Haus der Berge“, die neue „Dokumentation Obersalzberg“ gemeinsam mit dem Schüler- forschungszentrum zu einem Alleinstellungsmerkmal Berchtesgadens in Sachen Bildung und...[mehr]


26.08.2013

Grüne wollen bäuerliche Betriebe stärken

Bündnis 90/Die Grünen im Berchtesgadener Land wollen die bäuerlichen Strukturen in der Landwirtschaft erhalten und stärken. Deshalb begrüssen die Kreis-Grünen die Vorschläge der Grünen-Landwirtschaftsminister zur nationalen...[mehr]


29.05.2013

Künast und Bause im Berchtesgadener Land

Eine 'Grüne'-Doppelspitze ist im Berchtesgadener Land zu Gast gewesen. Die Fraktionsvorsitzende im Bundestag Renate Künast und ihre Landtagskollegin Margarete Bause haben einen Biobauern besucht, mit Unternehmern gesprochen und...[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 94