Aktuelles aus dem Berchtesgadener Land

12.03.2018

Grüne wollen grenzüberschreitenden Verkehrsverbund

Am 28. Februar und 1. März war Winfried Hermann bei den Deutschen Asphalttagen im AlpenCongress in Berchtesgaden zu Gast. Im Zuge dessen gab es ein Treffen mit Winfried Hermann und Vertretern des Kreisverbandes von Bündnis...[mehr]


08.02.2018

Wehret den Anfängen !

Sie sind wieder aktiv, sie schüchtern unsere Mitmenschen ein indem sie Aufkleber an deren Türen und Fenster kleben. Heimlich, feige im Dunkeln kommen sie, beschädigen Sachen und lösen Angst aus. Aufkleber der "Identitären" sind...[mehr]


05.02.2018

Raser in Piding

Es wird zu schnell gefahren innerorts in Piding. Seit einem Jahr wird geblitzt und das ergebnis lässt nur eine Entscheidung zu: Beitritt der Gemeinde Piding zum Zweckverband. [mehr]


29.12.2017

Grüne sehen sich bestätigt

Bundesrechnungshof lehnt durchgängigen sechsspurigen Ausbau der A8 wegen zu geringer Verkehrszahlen und gezielter Tricksereien ab.[mehr]


20.12.2017

Dr. Bernhard Zimmer will in den Landtag

Grüne wählten Bewerber für Landtags- und Bezirkstagswahl. Franz Eder kandidiert für den Bezirkstag. Neben den Stimmkreiskandidaten bekamen Elisabeth Hagenauer für den Bezirkstag und Albert Aschauer für den Landtag das Vertrauen.[mehr]


31.10.2017

Landkreis Berchtesgadener Land soll pestizidfrei werden!

Mit einem Antrag der Grünen Fraktion an den Kreistag auf Verzicht und Ächtung von Glyphosat im Berchtesgadener Land soll der erste Schritt zum pestizidfreien Landkreis geschafft werden. Hier unser Antrag:[mehr]


10.10.2017

Wir wollen "Salzburg heute" wieder legal empfangen können

Die Salzburger Grünen haben einen entsprechenden Antrag in den Landtag eingebracht und die bayerischen Grünen wollen tatkräftig unterstützen und sammeln Unterschriften. [mehr]


19.08.2017

Grüne schieben Volksbegehren gegen Flächenfraß an

In der Sitzung des Landesausschusses heute haben die Grünen Bayern beschlossen, ein Volksbegehren gegen die weitere Flächenversiegelung in Bayern anzuschieben, welches auch im Berchtesgadener Land tatkräftig unterstützt werden...[mehr]


17.08.2017

Grüne fordern die Potenziale in der Biosphäre besser zu nutzen !

Es tut sich zu wenig bei den "hot spots" in der Entwicklungszone der Biosphärenregion Berchtesgadener Land. An der Salzach zeigen die Salzburger was möglich wäre, wenn man will und der politische Wille vorhanden ist. [mehr]


09.08.2017

Grüne für „schlankes“ Wirtschaftsleitbild

Nach Ansicht der Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen sollte das Wirtschaftsleitbild des Berchtesgadener Landes künftig „schlanker“ ausfallen.[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 421