Aktuelles aus dem Berchtesgadener Land

09.03.2014

Verwendung heimische Rohstoffe fördern

Die Nutzung und die Verarbeitung heimischer Rohstoffe war schon in der Vergangenheit der Schlüssel zum Erfolg. Das Salz brachte Wohlstand und wirtschaftlichen Erfolg in die Region und eng verbunden mit dem Salz ist auch die...[mehr]


09.03.2014

Mit Augenmaß für Teisendorf und den Landkreis BGL

Das Thema „Mit Augenmaß für Teisendorf“, mit dem die Gemeinde-Grünen neulich in der Alten Post auftrumpften, wurde ausgeweitet auf den ganzen Landkreis, denn ihr Kandidat für den Landratsposten, Bartl Wimmer, war zur...[mehr]


08.03.2014

Grüne nahmen wertvolle Anregungen aus Göming mit

Beispielhaftes Ortszentrum in der Salzburger Nachbargemeinde Das Göminger Gemeindezentrum mit seinem großen Veranstaltungssaal und das historische Hellbauerhaus mit Heimatmuseum und Dorfwirtschaft gelten im Salzburger Flachgau...[mehr]


07.03.2014

Fahrt ins Grüne: Grüne beim Laufener Faschingszug

Mit Gehwagerl und Einkaufswägen zum Einkaufszentrum nach Niedervillern, da die Geschäfte in der Altstadt und in Leobendorf wegen der übermächtigen Konkurrenz schließen mussten.[mehr]


06.03.2014

Kleine Schritte mit großer Wirkung Grüne Bürgerliste will den Stadtverkehr entlasten

„Gefällt mir, gefällt mir nicht“, mit einem überdimensionierten Daumen in den Farben rot und grün bewertete die Grüne/Bürgerliste ausgesuchte Brennpunkte bei ihrer Fahrradexkursion mit den Bürgern. [mehr]


06.03.2014

Bartl Wimmer: „Der Wahnsinn hat Methode“

Grüner Landratskandidat plädiert für eine andere Wirtschaftspolitik im Kreis – Gemeinden sollen Rückgrat zeigen Laufen. Das Berchtesgadener Land trägt die „rote Laterne“. Der Landkreis ist der wirtschaftsschwächste in ganz...[mehr]


05.03.2014

Fairness und konstruktives Miteinander sollen im Vordergrund stehen

Für die Marktschellenberger Kandidaten der Grünen gilt es, gemeinsam mehr zu erreichen. Über einen gut besuchten Bürgerstammtisch zum Kennenlernen der Marktschellenberger Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten und deren Ziele...[mehr]


03.03.2014

Outlet - Fluch oder Segen

Die Pläne des FOC Piding aus dem Jahre 2008 liegen auf Eis, aber trotzdem hat sich die Verkaufsfläche in den letzten Jahren vergrößert mit negativen Folgen für Pidinger Gewerbetreibende.[mehr]


03.03.2014

Der Wahnsinn hat Methode

Grüner Landratskandidat plädiert für eine andere Wirtschaftspolitik im Kreis – Gemeinden sollen Rückgrat zeigen[mehr]


02.03.2014

Bischofswieser Grüne wollen mehr

Bei ihrem grünen Bürgerstammtisch im Gasthaus Brenner Bräu wurde klar, die Grünen wollen mehr Transparenz und eine umfassende und frühzeitige Bürgerbeteiligung, mehr schnelle Internetanschlüsse, mehr Bahnhaltepunkte, mehr...[mehr]


Treffer 151 bis 160 von 518