Aktuelles aus dem Berchtesgadener Land

17.01.2008

Klimawandel größte Herausforderung

Grünen-Wahlkampfauftakt zur Gemeinderatswahl: Nach Ansicht von Marktgemeinderat Peter Beisser ist der Klimawandel die weltweit größte Herausforderung für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Auch auf kommunaler Ebene müsse man...[mehr]


15.01.2008

„Nobelpreis für die Grüne Politik!“

Laufens Grüne blicken auf Erfolge zurück und präsentieren ihre Stadtratsliste. Es waren „wilde Zeiten“ damals, sagt Ortsvorsitzender Georg Linner. Die Überaschung war groß, als 1990 erstmals eine grüne Stadträtin in Laufens...[mehr]


14.01.2008

Grüne nominieren Kandidaten für Schönau

Ein klares Nein zur Jennerbeschneiung und zum Verkauf des Triftplatzes sind die wesentlichen Aussagen der grünen Spitzenkandidatin für der Schönauer Gemeinderat, Christiane Rußegger. [mehr]


14.01.2008

Grüne wollen offene Jugendarbeit intensivieren

Letzte inhaltliche Weichen zur Kommunalwahl 2008 gestellt: Die Teisendorfer Grünen wollen die offene Jugendarbeit in Teisendorf verbessern und verlangen hierfür ein gezieltes Angebot seitens der Marktgemeinde. Wie...[mehr]


13.01.2008

In Bischofswiesen stehen die Zeichen auf Sturm

Die Grünen in Bischofswiesen gehen mit einer kompetent besetzten Kandidaten/Innenliste, die von Michael Sturm angeführt wird, in die Kommunalwahl 2008. Ziel ist die Verdoppelung der Mandate, damit der ökologisch und ökonomisch...[mehr]


10.01.2008

„Leobendorf ist eine Vorzeige-Gemeinschaft"

Franz Eder: Grüner Bürgermeisterkandidat stellt seine Ideen und Ziele vor. Lob gehört zum politischen Geschäft. Und warum nicht im Wahlkampf deutlich machen, was man schätzt und was einem imponiert? Franz Eder tut das beim...[mehr]


09.01.2008

Mit starken Themen in den Wahlkampf

Schönau am Königssee – Das Bündnis 90/Die Grünen hatten zum Wahlkampfauftakt geladen. Spitzenkandidatin Christiane Rußegger stellte sich bei der Veranstaltung vor. Sie ist gegen eine weitere Beschneiung am Jenner, da es in ihren...[mehr]


22.12.2007

Mit der Sonne gegen die Klimakatastrophe

Sehenswerte Ausstellung im Alten Rathaus, in Stiftskirche und Sparkasse. Was die Natur in 500.000 Tagen produziert, verbrennt der Mensch an einem Tag. Den „3. Weltkrieg gegen die Natur“ nennt es der bekannte Fernsehjournalist...[mehr]


20.12.2007

Klimaschutz lohnt sich auch finanziell

Infostand der Laufener Grünen zum weltweiten Klimaaktionstag. Es ist recht mild in Laufen an diesem Dezembertag. Zum dritten mal ist weltweiter Klimaaktionstag und ebenso weltweit wird über das Klima geredet. Medienwirksam in...[mehr]


19.12.2007

Norbert Höhn fordert Transparenz in der Politik

Er ist auf der politischen Bühne ebenso zu Hause wie auf der Brettlbühne. Diesmal verbindet Norbert Höhn beides: Allein spielt und singt er sein Vier-Personen-Stück. In „Herbergssuche 2007" schildert er seine Erlebnisse beim...[mehr]


Treffer 441 bis 450 von 507