Aktuelles aus dem Berchtesgadener Land

12.09.2013

Musterbeispiel für den Einsatz regionaler Energieträger: Traunreuth

Jeder Kommune hat Potenziale zur Nutzung regionaler Energieträger, diese gilt es zu untersuchen, zu bewerten und nachhaltig zu nutzen.[mehr]


11.09.2013

Jugend protestiert gegen Massentierhaltung

Was war los, gestern am Königssee? Ein Schwein, ein Huhn, eine Kuh, junge Leute verteilen Sonnenblumensamen und bitten die Menschen über die Folgen unseres Konsums nachzudenken.[mehr]


10.09.2013

Wochenmärkte: regional, saisonal, vertrauensvoll

Alle wollen qualitativ hochwertige und sichere Lebensmittel! Die Frage ist aber, wie diese unter den Rahmenbedingungen, welche die gängige Politik vorgibt zu bekommen sind?[mehr]


09.09.2013

Besuch der Firma Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG

Mitglieder von Bündnis90/Die Grünen besuchten die Firma Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG in Pietling. Bernd Rosenberger stellte ihnen in einer Präsentation die aktuellen Geschäftsbereiche Telekommunikation,...[mehr]


08.09.2013

Rupertiwinkel wie geht's?

Ursachen und Symptome – 4 Diagnosen aus der Region. In einer von Dr. Michael Hüller moderierten und sehr gut besuchten Veranstaltung in Wimmern. griffen die KandidatInnen zu Bezirkstag, Landtag, und Bundestag regionale Themen auf...[mehr]


02.09.2013

Bildung schafft Gerechtigkeit

Talente und Begabungen früh zu erkennen, zu fördern und die lebenslange Freude am Entdecken und Erlernen zu wecken, ist die wichtigste Aufgabe künftiger Bildungspolitik. Der Zugang zu Bildung unabhängig von den finanziellen...[mehr]


02.09.2013

Hotel: Ja - Immobilienprojekt: Nein

Eine sehr klare Position zum Immobilienprojekt am Königssee haben die Grünen vor Ort in Berchtesgaden sowie auf Kreisebene bezogen. Am Königssee gilt es mit allen legalen Mitteln das geplante Immobilienprojekt zu stoppen.[mehr]


01.09.2013

Mobilität der Zukunft ist elektrisch und sehr leise?

Auf großes Interesse ist in Piding das Thema Elektromobilität gestoßen. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher nutzten die Gelegenheit, um eine Probefahrt im Elektroauto zu unternehmen.[mehr]


30.08.2013

Öffentlich organisierte Landschaftszerstörung am Jenner

Wer live erleben will, wie man eine „rechtlich einwandfreie“ und öffentlich wohl organisierte Zerstörung von gesetzlich geschützten Biotopen, von Naturraum und Landschaft in einer Biosphärenregion umsetzt, der muss sich auf den...[mehr]


28.08.2013

GRÜNE fordern ein Gesamtkonzept für Berchtesgaden

„Es ist an der Zeit ein Gesamtkonzept zu erarbeiten und das „Haus der Berge“, die neue „Dokumentation Obersalzberg“ gemeinsam mit dem Schüler- forschungszentrum zu einem Alleinstellungsmerkmal Berchtesgadens in Sachen Bildung und...[mehr]


Treffer 151 bis 160 von 416