Aktuelles aus dem Berchtesgadener Land

28.11.2014

Alle Krankenhausstandorte sollen in kommunaler Trägerschaft erhalten bleiben

Die Kreistagsfraktionen von Bündnis 90/Die Grünen in den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein haben sich angesichts der aktuell laufenden Debatten um die Zukunft der Kliniken Südostbayern auf einer gemeinsamen Sitzung...[mehr]


21.11.2014

Grüne beklagen verpasste Chance bei Wasserversorgung und „fast surrealen Gigantismus“ bei Planung der Ortsumfahrung

Laufen. (al) Bei der Ortsversammlung der Laufener Grünen, neulich im Gasthof Greimel waren auch mehr Nicht-Grüne Gäste zugegen, als es bei solcherlei Versammlungen normalerweise der Fall sein dürfte. Gekommen waren so viele...[mehr]


10.11.2014

Wenn Gemeinderäte lästig werden

"Das ist Demokratie" ist Bürgermeister Hannes Holzner der Meinung, wenn er künftig jeden Antrag von Gemeinderatsmitgliedern zwar auf die Tagesordnung setzt, diesen aber sogleich mit einem Antrag zur Geschäftsordnung auf...[mehr]


10.11.2014

Grüne fordern Transparenz und Nachhaltigkeit

Eingangs, für alle unmissverständlich niedergeschrieben: die Grünen im Berchtesgadener Land und mit besonderer Überzeugung ihr Kreissprecher Dr. Bernhard Zimmer lehnen die vieldiskutierte Wasserkraftnutzung an der Unteren Salzach...[mehr]


07.11.2014

Grüne fordern mehr gemeindeübergreifende Zusammenarbeit im Talkessel

Obwohl bei der turnusmäßigen Versammlung des Ortsverbandes der Grünen im Kuckucksnest diesmal überwiegend Bischofswieser Themen zur Diskussion standen, bleibt für die Grünen eine bessere interkommunale Zusammenarbeit das...[mehr]


15.10.2014

Grüne setzen weiter auf starke und lebendige Ortszentren

Für Bündnis 90/Die Grünen im Berchtesgadener Land ist die Stärkung der Ortszentren weiter von zentraler Bedeutung für die Ortsentwicklung. Wie Grünen-Kreistagsfraktionschef Dr. Bartl Wimmer auf einer Sitzung der...[mehr]


14.10.2014

Europaweiter Aktionstag des Bündnisses gegen TTIP

Die Grünen/Bürgerliste Freilassing haben am Samstag, 11.10.2014 im Rahmen eines Infostandes beraten, Infomaterialien verteilt und ca. 100 Unterschriften gegen TTIP und CETA (geplante Handelsabkommen der EU mit USA bzw Kanada)...


30.09.2014

„Schafscheiß“ oder „Wahlbetrug“?

Bündnis 90/Die Grünen halten gar nichts von der vom CSU-Bundesverkehrsminister vorgeschlagenen PKW-Maut auf allen Straßen. Wahlweise ist von „Schafscheiß“ oder „Wahlbetrug“ die Rede. Der Vorwurf „Wahlbetrug“ kommt vom...[mehr]


28.09.2014

„STOPP-TTIP“

Inzell: Zu der DEMO „STOPP-TTIP“ organsisiert von den Grünen, Kreisverband Traunstein, dem Bund Naturschutz und der Initiative „STOPP TTIP BGL/ TS“ gegen das geplante Freihandelsabkommen zwischen USA und Europa kamen zahlreiche...


Treffer 151 bis 160 von 672