Aktuelles aus dem Berchtesgadener Land

13.02.2014

Große Herausforderungen und Mikronetze - Grüne/Bürgerliste stellt sich der Energiewende

„Mit dem integrierten Klimaschutzkonzept (IKK) hat der Landkreis nach Jahren des Stillstandes wieder Handlungsbereitschaft in Sachen Klimaschutz signalisiert. Werden die im Konzept vorgeschlagenen Maßnahmen konsequent umgesetzt,...[mehr]


09.02.2014

Aussichtspunkt Bahnhof

Ein gläserner Steg verbindet Freilassing Im Rahmen einer Ortsversammlung der Grünen/Bürgerliste umriss Wolfgang Hartmann die Entwicklungsmöglichkeiten des "Bahnhofsareals" und erläuterte zusammen mit Willi Schneider die...[mehr]


05.02.2014

Ökologie in der Stadt

Mit dem Thema „Ökologie in der Stadt“ stellte die GRÜNEN/Bürgerliste Freilassing einen weiteren wichtigen Punkt ihres Wahlprogrammes den Mitbürgern vor.[mehr]


04.02.2014

Schulkinder ohne Schulweg ?

Stadt verschleppt notwendige Sicherungsmaßnahmen Das Maß ist voll. Die Grüne/Bürgerliste Freilassing wendet sich an die Öffentlichkeit um einen nötigen Druck auf die Verantwortlichen in der Stadtverwaltung aufzubauen. [mehr]


01.02.2014

Nahwärmenetz Wimmern - positive Bilanz

Die Betreiber des Nahwärmenetzes in Teisendorf Ortsteil Wimmern ziehen nach vier Jahren Betrieb eine positive Bilanz.[mehr]


31.01.2014

Sportreferent und gemeinsame Sportstättenplanung

Grüne/Bürgerliste suchte das Gespräch mit ESV und TSV Freilassing[mehr]


27.01.2014

Livestream aus dem Rathaus

Bürgerbeteiligung groß geschrieben Zuhören, mitreden und handeln wollen heutzutage engagierte Bürger in Städten. Demokratie will gelebt werden, die Stadtverwaltung und das Ratsgremium müssen die entsprechenden Voraussetzungen...[mehr]


27.01.2014

Günstiger Wohnen in Freilassing?

Gemeinsames Handeln von Wohnbauträgern und Stadt erforderlich Ja, vergleichsweise günstigen Wohnraum kann die genossenschaftlich organisierte und daher nicht gewinnorientierte WBR „Wohnungsbau Rupertiwinkel eG“ anbieten , die...[mehr]


21.01.2014

Freilassings Energieversorgung der Zukunft

Wie sieht die Energieversorgung Freilassing in 10-20 Jahren aus. Dies zeigen die Freilassinger Grünen/ Bürgerliste am Do 6.2. um 19 Uhr im Gasthaus Rieschen auf.[mehr]


15.01.2014

Handlungsbedarf beim Hochwasserschutz

Auwaldbegehung mit der Grünen/Bürgerliste[mehr]


Treffer 61 bis 70 von 114